Nachbarschaft

Linden / Calenberger Neustadt

Zwischen Linden und Calenberger Neustadt entstehen Nachbarschaften, die sich ausprobieren wollen.

An der Königsworther Straße 20 entsteht zur Zeit ein Nachbarschaftsladen, der Raum bieten soll für Nachbarn und ihre Interessen. Hier tauscht man sich bereits fleißig und überlegt, was man gemeinsam unternehmen kann, um sich gesünder, bewusster und nachhaltiger zu ernähren.

Wir wollen tätig werden. Wir wollen einfach mal machen. Wir planen Kochaktionen, einen Bürgergarten, tauschen Rezepte aus und kaufen gemeinsam ein. Jede*r darf sein Thema mitbringen, jeden zweiten Montag um 18 Uhr, Königsworther Straße 20.

Anstehende Termine

14.9.20
Ort
Paul-Dohrmann-Schule
Uhrzeit
17:00
bis
18:00
Uhr
mehr erfahren
Thema „regionale Ernährung"
27.8.20
beim Bauernmarkt
Ort
Bauernmarkt
Uhrzeit
15:00
bis
17:00
Uhr
mehr erfahren
Arbeitskreis Treffen
1.9.20
Gesundheit & Bildung
Ort
Zoom Meeting
Uhrzeit
16:30
bis
17:30
Uhr
mehr erfahren
Wir kommen zusammen
13.7.20
Ort
Zoom
Uhrzeit
18:00
bis
20:30
Uhr
mehr erfahren
Besuch auf dem Hof
3.7.20
Ort
Meierhofstraße 9
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
9.6.20
Ort
Paul-Dohrmann-Schule
Uhrzeit
16:00
bis
18:00
Uhr
mehr erfahren
Umgraben, aussähen, verändern
9.3.20
Ort
Stadtteilzentrum KroKuS
Uhrzeit
16:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Essbare Kulturhauptstadt?
5.2.20
Ort
Suffi.ZEN
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Nachbarschaftsgarten Baulücke
8.12.19
Ort
In unserem Garten, Baulücke
Uhrzeit
13:00
bis
16:00
Uhr
mehr erfahren
ErnHa zu Gast bei Ecovillage
24.11.19
Ort
KroKuS
Uhrzeit
19:00
bis
21:00
Uhr
mehr erfahren
Renate Künast in Hannover
5.12.19
Ort
ehemalige Paul Dohrmann Förderschule
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Save the Date 14.11.2019
14.11.19
Ort
Volkshochschule Hannover,
Uhrzeit
17:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Gründungskreis Treffen
26.8.20
nach der Sommerpause
Ort
Paul-Dohrmann-Schule
Uhrzeit
17:00
bis
19:00
Uhr
mehr erfahren
AK Gesundheit & Bildung
14.7.20
Ort
Zoom
Uhrzeit
15:30
bis
16:30
Uhr
mehr erfahren
Das „Regional Menü"
14.10.19
Ort
VHS Hannover
Uhrzeit
17:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
AK Regionalvermarktung
15.10.19
Ort
Paul-Dohrmann-Schule Besprechungsraum
Uhrzeit
17:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
AK Essbares Hannover
28.11.19
Ort
Paul Dohrmann Schule, Besprechungsraum
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Ernha auf dem Umweltforum
15.9.19
Informationen zur Entwicklung des Ernährungsrats und zum Mitmachen!
Ort
Schulbiologiezentrum/ Freiluftschule Burg
Uhrzeit
10:00
bis
17:00
Uhr
mehr erfahren
Eine Schule wachküssen...
4.9.19
Ort
ehemalige Paul-Dohrmann-Schule
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Essbares Hannover?
2.8.19
Wie kann das in Zukunft aussehen und wie kommen wir dahin?
Ort
Vermehrungsgarten
Uhrzeit
16:00
bis
18:00
Uhr
mehr erfahren
Nachbarschaftstreffen Burg
16.6.19
Ort
Treffpunkt Parkplatz vor dem Vereinsheim
Uhrzeit
15:30
bis
17:00
Uhr
mehr erfahren
3. Arbeitskreis-Treffen
13.6.19
Arbeitskreistreffen zum Thema Gemeinschaftsgärten und essbares Hannover
Ort
Freizeitheim Vahrenwald, Raum 7
Uhrzeit
18:30
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Schlaraffenland in Burg
29.6.19
eine Inszenierung vom Lebensmittelüberschuss im Nachbarschaftsgarten
Ort
Nachbarschaftsgarten Burg
Uhrzeit
11:00
bis
18:00
Uhr
mehr erfahren
Nachbarschaft kennenlernen
15.6.19
Austausch, Essen, Fotografie, Workshops
Ort
Baulücke Nachbarschaftsgarten
Uhrzeit
15:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Unser Nachbarschaftsgarten
4.5.20
Unser Nachbarschaftsgarten
Ort
Nachbarschaftsladen KÖ20
Uhrzeit
19:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren
Der Gründungskreis
8.8.19
Er befasst sich mit der Erstellung eines Leitbildes.
Ort
Umweltzentrum
Uhrzeit
18:00
bis
21:00
Uhr
mehr erfahren
Nachbarschaft Calenberg
6.5.19
Calenberger Neustadt
Ort
KÖ20 Nachbarschaftsladen
Uhrzeit
18:00
bis
20:00
Uhr
mehr erfahren

Ansprechpartner*in

Stimmen aus der Nachbarschaft

'Über Ernährung und Nahrungsmittelversorgung kann man viel reden. Uns ist es vor allem wichtig, ins Handeln zu kommen, uns auszutauschen, Alternativen auszuprobieren. Es ist gleich viel leichter, neue Konzepte in einer Gruppe zu testen. Außerdem macht es einfach tierisch Spaß.'
Sophia Eckermann