AK Regio - Treffen der Erzeuger*innen 21.11.
AK Regio - Treffen der Erzeuger*innen 21.11.

Es gibt in unserer Region zahlreiche Kantinen, die als Großverbraucher Zeichen setzen können für eine nachhaltige, gesunde Ernährung und für mehr regionale Lebensmittel.

Was es für eine Umstellung von Großverbrauchern auf “regional” allerdings dringend braucht, ist eine niedrigschwellige, versorgungssichere Angebotsseite der Medaille.

Der Ernährungsrat lädt daher ein zu einem ersten Treffen der Erzeuger ein, um die Herausforderungen und Möglichkeiten einer sicheren Versorgung von Kantinen mit regionalen Erzeugnissen gemeinsam auszuloten. Großmarkt, Erzeugergemeinschaften, Genossenschaft, online-Marktplatz - die Möglichkeiten sind vielfältig und sollten alle erörtert werden.

Bei dem Gespräch wird uns André Jeroma, ehemaliger Küchenleiter der Glockseeschule, mit seinem Wissen um die Sichtweise und Bedürfnisse einer Kantine unterstützen.

Um uns auf die Anzahl der Teilnehmenden einstellen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bei: dk@ern-ha.de.

Wie kann ein regionales Angebot für Kantinen geschaffen werden?

Am Montag, dem 21.11. um 18h

Ort: Dragonerstraße 34, 30163 Hannover - im Besprechungsraum des Cavallo - königliche Reithalle.

Forderungen Ernährungspolitik nach der Landtagswahl

Neuste Beiträge:

AK Regio - Treffen der Erzeuger*innen 21.11.

November 18, 2022

AK Regio - Treffen der Erzeuger*innen 21.11.

Am 21.11. trifft sich der AK Regio um herauszufinden, wie ein regionales Angebot für Kantinen geschaffen werden kann?

Mehr erfahren
Erster Runder Tisch zur Ernährungswende in Kita- und Schulverpflegung 18.11.

November 10, 2022

Erster Runder Tisch zur Ernährungswende in Kita- und Schulverpflegung 18.11.

Am 18.11. treffen sich möglichst viele Beteiligte an der Gestaltung der Kita- und Schulmensen am Runden Tisch zur Ernährungswende.

Mehr erfahren
Forderungen an unsere Landtagsabgeordneten

November 4, 2022

Forderungen an unsere Landtagsabgeordneten

Wir haben unsere zwölf frischen Landtagsabgeordneten aus Hannover mit konkreten Forderungen daran erinnert, dass wir eine Ernährungswende brauchen.

Mehr erfahren
November 18, 2022

AK Regio - Treffen der Erzeuger*innen 21.11.

Es gibt in unserer Region zahlreiche Kantinen, die als Großverbraucher Zeichen setzen können für eine nachhaltige, gesunde Ernährung und für mehr regionale Lebensmittel.

Was es für eine Umstellung von Großverbrauchern auf “regional” allerdings dringend braucht, ist eine niedrigschwellige, versorgungssichere Angebotsseite der Medaille.

Der Ernährungsrat lädt daher ein zu einem ersten Treffen der Erzeuger ein, um die Herausforderungen und Möglichkeiten einer sicheren Versorgung von Kantinen mit regionalen Erzeugnissen gemeinsam auszuloten. Großmarkt, Erzeugergemeinschaften, Genossenschaft, online-Marktplatz - die Möglichkeiten sind vielfältig und sollten alle erörtert werden.

Bei dem Gespräch wird uns André Jeroma, ehemaliger Küchenleiter der Glockseeschule, mit seinem Wissen um die Sichtweise und Bedürfnisse einer Kantine unterstützen.

Um uns auf die Anzahl der Teilnehmenden einstellen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bei: dk@ern-ha.de.

Wie kann ein regionales Angebot für Kantinen geschaffen werden?

Am Montag, dem 21.11. um 18h

Ort: Dragonerstraße 34, 30163 Hannover - im Besprechungsraum des Cavallo - königliche Reithalle.

Du bist, was du isst.

Bleib auf dem Laufenden und sprich mit uns über die schönste Hauptsache der Welt.

Newsletter abonnieren